Study your flashcards anywhere!

Download the official Cram app for free >

  • Shuffle
    Toggle On
    Toggle Off
  • Alphabetize
    Toggle On
    Toggle Off
  • Front First
    Toggle On
    Toggle Off
  • Both Sides
    Toggle On
    Toggle Off
  • Read
    Toggle On
    Toggle Off
Reading...
Front

How to study your flashcards.

Right/Left arrow keys: Navigate between flashcards.right arrow keyleft arrow key

Up/Down arrow keys: Flip the card between the front and back.down keyup key

H key: Show hint (3rd side).h key

A key: Read text to speech.a key

image

Play button

image

Play button

image

Progress

1/9

Click to flip

9 Cards in this Set

  • Front
  • Back

Neuritis vestibularis


・Ätiologie (1)

- Unbekannt


(Viren werden diskutiert, endemisches Auftreten)

Neuritis vestibularis


・Klinik (6)

- Akut, aus völliger Gesundheit und für Tage anhaltende Symptome


- Starker Drehschwindel


- Übelkeit und Erbrechen


- Der Patient ist nicht in der Lage zu stehen oder zu gehen


- Gelegentlich findet sich in der Anamnese ein kürzlich aufgetretener grippaler Infekt der oberen Atemwege


- Keine kochleären Symptome: Keine Hörminderung, kein Tinnitus!

Neuritis vestibularis


・Diagnostik (2)

- Frenzelbrille


- Kalorische Testung

Neuritis vestibularis


・Frenzelbrille (4)


- Die Brille mit Vergrößerungsgläser (15 dpt.) und Lämpchen zur Beleuchtung der Augen


- so wird die Fixierung ausgeschaltet und eine Orientierung im Raum unmöglich gemacht.


- Während dessen lassen sich dank der Vergrößerung die Augenbewegungen des Nystagmus gut darstellen.


- Nystagmus und Drehschwindel zur gesunden Seite (Ausfallnystagmus)



(Nystagmus immer zum aktiveren Vestibularorgan, Neuritis vestibularis → gesunde Seite, benignen paroxysmalen Lagerungsschwindel → kranke Seite (durch Partikel im Endolymphraum übererregt ist))

Neuritis vestibularis


・Kalorische Testung (4)

- zeigt eine Untererregbarkeit des betroffenen Gleichgewichtsorgans


- äußerer Gehörgang in 30° angehobener Oberkörperposition mit etwa 100ml warmen Wasser (44°C) und anschließend mit 100ml kaltem Wasser (30°C) spülen (Standardbedingungen).


- Physiologisch kommt es bei Warmwasserspülung zu einem Nystagmus zum gespülten Ohr und bei Kaltspülung zum Nystagmus zur Gegenseite.


- Bei Patienten mit Neuritis vestibularis ist die Erregung des betroffenen Gleichgewichtsorgans und dem damit vorhandenen Nystagmus nicht adäquat auslösbar.

Neuritis vestibularis


・DD (3)

- Morbus Menière


- Benigner paroxysmaler Lagerungsschwindel


→ 1. Drehschwindelattacken lagerungsabhängig und kürzer als eine Minute


→ 2. Nystagmus und Drehschwindel zur kranken Seite


- Phobischer Schwankschwindel (Psychogener Schwindel)


→ 1. Ohne pathologischen Befund


→ 2. Situationsbedingt

Phobischer Schwankschwindel


・Definition (5)

- Psychogener Schwindel


- Ausgelöst durch Ängste, Schuldgefühle (nicht Bewusst)


- In denselben Situationen (z.B. enge Räume, Menschenmassen) kommt es immer wieder zu Schwankschwindel oder Verstärkung des bestehenden Schwindels


- vegetative Begleitsymptome (Herzrasen, Schweißausbruch, u.a.)


- Häufige Komorbidität ist Depression

Neuritis vestibularis


・Therapie (4)

- Bettruhe


- Antivertiginosa (z.B. Dimenhydrinat)


- Sedativa (z.B. Diazepam)


- Glukokortikoide (z.B. Prednisolon)

Neuritis vestibularis


・Prognose (2)

- Meist spontane Heilung innerhalb 2-3 Wochen


- Prognose hängt von der schnellstmöglichen körperlichen Aktivierung des Patienten ab


(Es sollten so schnell wie möglich die zentral dämpfenden Medikamente abgesetzt und unter physiotherapeutischer Anleitung mit vestibulärem Training (bestimmte Bewegungsübungen mit ansteigenden Anforderungen) begonnen werden, um eine zentrale Kompensation zu fördern!)