Auswirkungen Des Europäischen Stabilitätsmechanismus (Esm) Auf Den Deutschen Steuerzahler

2517 Words Dec 29th, 2012 11 Pages
Euro-Krise :
„Auswirkungen des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) auf den deutschen Steuerzahler“

* Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 3 2 Grundlagen 4 3 Der Europäische Stabilitätsmechanismus 7 4 Fazit 11 A Anhang 12 Abkürzungsverzeichnis 12 Literaturverzeichnis 13

1 Einleitung
Nach einer langen Zeit ständiger Schreckensmeldungen über die Europäische Staatsschuldenkrise ist es momentan ruhiger geworden. Doch nur weil die Medien vorübergehend das Interesse an neuen Meldungen über Rettungspaketen, Sparmaßnahmen und Reformbeschlüssen verloren haben, bedeutet es nicht das Europa die aktuelle Krise bereits überwunden hätte. Durch die jüngsten Beschlüsse hat die Politik zwar Zeit gewonnen,
…show more content…
Im Rahmen meiner Hausarbeit für die Bundeswehrfachschule Hannover im Jahre 2012 werde ich versuchen diese Problematiken auf wissenschaftliche Art aus der Sicht eines politisch Interessierten EU-kritischen deutschen Staatsdieners untersuchen und diskutieren.

1 Grundlagen
2.1. Europäische Union (EU) und Europäische Währungsunion (EWWU)
Die Europäische Union ist ein wirtschaftlicher und politischer Zusammenschluss 27 Länder im Europäischen Raum. Ihr Ziel ist die Europäische Integration, die nachhaltige soziale u. wirtschaftliche Entwicklung Europas und die Festigung von Frieden und Sicherheit. Erreicht werden soll das vor allem durch die Schaffung eines gemeinsamen Binnenmarktes, der die wirtschaftliche Zusammenarbeit und Unterstützung verbessern soll. Für die Umsetzung und Einhaltung wurden dafür eine Reihe gemeinsamer Apperate installiert: EU-Parlament, EU-Rat, Rat der EU, EU-Kommission, Gerichtshof der EU, Europäische Rechnungshof.
Die EU stellt allerdings keinen neuen Staat sondern nur einen Zusammenschluss da. Das bedeutet das die EU von Haus aus über keine eigenen Rechte verfügt, sondern nur über Aufgaben entscheiden kann für die die Mitgliedsstaaten vorher Ihre Rechte an die EU übertragen haben. Dabei liegt jedoch die Verantwortung über viele wichtigen politischen Bereichen weiterhin fast ausschließlich bei den nationalen Parlamenten.

Related Documents