Study your flashcards anywhere!

Download the official Cram app for free >

  • Shuffle
    Toggle On
    Toggle Off
  • Alphabetize
    Toggle On
    Toggle Off
  • Front First
    Toggle On
    Toggle Off
  • Both Sides
    Toggle On
    Toggle Off
  • Read
    Toggle On
    Toggle Off
Reading...
Front

How to study your flashcards.

Right/Left arrow keys: Navigate between flashcards.right arrow keyleft arrow key

Up/Down arrow keys: Flip the card between the front and back.down keyup key

H key: Show hint (3rd side).h key

A key: Read text to speech.a key

image

Play button

image

Play button

image

Progress

1/140

Click to flip

140 Cards in this Set

  • Front
  • Back
früher, ehemals
autrefois
heute, heutzutage
aujourd'hui
reich
riche
gewaltig, enorm, großartig
énorme
auftischen
servir
der Braten
le rôti
in Wirklichkeit, im Grunde
en fait
Hälfte, Mitte
la moitié
das Selbe
la même chose
der Tischnachbar
die Tischnachbarin
le voisin de table
la voisine de table
gleichzeitig
la même temps
die Suppe
le potage
die Pastete
le pâté
schließlich, am Ende
finalement
Gast
l'invité/e
je nach, gemäß
selon
der Geschmack
le goût
aus, unter
parmi
stundenlang
des heures
das Bürgertum
la bourgeoisie
anders, unterschiedlich
autrement
der Bürger
die Bürgerin
le bourgeois
la bourgeoise
haben müssen
devoir avoir
müssen
devoir
müssen - Flektion Gegenwart
je dois
tu dois
il doit
nous devons
vous devez
ils doivent
müssen - Flektion Passé composé
j'ai dû
tu as dû
il a dû
nous avons dû
vous avez dû
ils ont dû
müssen - Flektion Imparfait
je devais
tu devais
il devait
nous devions
vous deviez
ils devaient
das Dienstmädchen
la bonne
billig
bon marché
der Tag, an dem
le jour où
man lud Gäste ein
on invitait
der Bauer
die Bäuerin
le paysan
la paysanne
ihrerseits
eux
Teigwaren, Nudeln
les pâtes (w Pl)
das Fett
la graisse
alles in allem, insgesamt
dans l´ensemble
wenig
peu de
der Cidre
le cidre
wovon?
de quoi
was?
quoi
Textabschnitt
le paragraphe
der Detektiv
le détective
angeben
indiqué
am Rand
en marge (w)
die Zeile
la ligne
der Eindringling
l'intrus (m)
etwas begründen, rechtfertigen
justifier quelque chose
fehlender
fehlendes
manquant
manquante
etwas verwenden
employer quelque chose
der Zustand
l'état (m)
Essgewohnheiten
les habitudes alimentaires
Lebensmittel
alimentaire
früher
avant
im letzten Jahrhundert
au siècle dernier
um ... herum (zeitlich)
vers
Anfang des Jahrhunderts
au début du siècle
auf der Ebene, im Bereich von
au niveau de
die Ebene, der Bereich
le niveau
der Alltag
la vie de tous les jours
anders
différent
die Freundschaft
l'amitié (w)
vergleichen
comparer
die Erfahrung
l'expérience (w)
gemeinsam
commun
das Rindfleisch
le bœuf
das Kalbfleisch
le veau
das Schweinefleisch, das Schwein
le porc
Sojasprossen
les germes de soja
der Keim
le germe
die Linsen
les lentilles (w Pl)
weder ... noch
ni ... ni
auch nicht
pas ... non plus
schwanger
enceinte
eine Schlussfolgerung daraus ziehen
en tirer une conséquence
daraus
en
die Schlussfolgerung
la conséquence
vegetarisch
végétarien
ausgewogen
équilibré
gesund
sain
reichhaltig, nahrhaft
riche
langweilig
ennuyeux/euse
aufschlussreich sein
en dire long
Das Große Fressen
La Grande Bouffe
wirlich zu Ende
bien fini
behaupten, ... geändert zu haben
dire avoir changé ...
im Lauf von
au cours de
um die Hälfte
de moitié
die Lösung
la solution
die Umfrage
l'enquête (w)
bestätigen
confirmer
ausgeben
dépenser
garantieren
garantir
die Qualität
la qualité
das Dioxin
la dioxine
die Hormone
les hormones (w Pl)
der Rinderwahnsinn
la maladie de la vache folle
der Zuchtlachs
le saumon d'élevage
der Käfig
la cage
vollgestopft mit
gavé de
die Antibiotika
les anitbiotiques (m Pl)
nicht mehr ein noch aus wissen
ne plus savoir à quel saint se vouer
schlimmer
pire
verseucht
contaminé
man hört von ...
es ist die Rede von ...
on entend parler de ...
immer öfter
de plus en plus souvent
Nitrate
les nitrates (m Pl)
Pestizide
les pesticides (m Pl)
... nicht zu vergessen
sans oublier ...
gentechnisch veränderter Mais
le maïs transgénique
die Göttin
la déesse
Demeter
Déméter
sich abwenden
se détourner
Menschheit
l'humanité
der Anstand, Manieren
le savoir-vivre
Pastis
le pastis
unhöflich
impoli
wünschen
souhaiter
guten Appetit
bon appétit
zu Beginn des Essens
en début de repas
Kir
le kir
etwas heben
lever quelque chose
der Gast
le / la convive
schwer
lourd
der Finger
le doigt
die Artischocke
l'artichaut (m)
gleichzeitig mit
en même temps que
satt, gesättigt
rassasié
das Trinkgeld
le pourboire
den Betrag aufrunden
arrondir la somme
Münzen, Kleingeld
la monnaie
machen Sie sich nichts draus
ne vous en faites pas
die Regel, Vorschrift
la règle
annehmen, akzeptieren
accepter
höflich
poliment
das Angebot
l'offre (w)
noch etwas nehmen
reprendre
der Digestif
le digestif
nützlich
utile
gerne
volontiers
mit Vergnügen
avec plaisir